Auf die richtige Beschriftung kommt es an!

Transparenz hat viel mit Sichtbarkeit zu tun. Und wenn einige der wichtigsten Hilfsmittel der Methode - die Briefkörbe - nicht sauber oder falsch beschriftet sind, haben Sie nur "die halbe Miete".

Deshalb können Sie hier die Briefkorb-Etiketten kaufen (siehe Bild rechts), die meine Seminarteilnehmer in Ihren Unterlagen finden. Acht passende Etiketten für die meisten Briefkorb-Arten (eventuell müssen Sie sie ein klein wenig schmaler schneiden, je nach Hersteller) für vorne und zwei große für die Rückseiten der beiden Briefkörbe "Eingang" und "Ausgang", die zur Türe hin ausgerichtet werden.

Damit Sie einfach loslegen können ohne lange überlegen zu müssen, wie um alles in der Welt Sie jetzt nur Ihre Briefkörbe beschriften sollen... Oder auch zum Nachbestellen, wenn neue Mitarbeiter im Unternehmen anfangen... Oder für Ihren Schreibtisch zuhause... Oder als Ersatz, wenn Sie nach einem Jahrzehnt nicht mehr so schön aussehen... :-)

Es sind P-Touch-Etiketten von brother, die hochglanzbeschichtet und abwaschbar sind und die Sie auch nach Jahren noch rückstandsfrei ablösen können.

Ausserdem finden Sie 10 beschriftete Hängemappenschilder für die Lagerhaltung der "dicken Dinge" mit dabei.

Sie können einen Satz für 10.- € inkl. MwSt versandkostenfrei per Mail bei mir bestellen.

 

 

Zum Thema